Sehenswürdigkeiten

Es gibt vieles zu entdecken auf dem Elberadweg!

Sie werden viele traumhafte Sehenwürdigkeiten betrachten können. Wunderschöne Landabschnitte warten darauf von Ihnen beradelt zu werden.

Land und Leute intensiv kennenlernen

Der erste mögliche Etappe führt Sie von Cuxhaven nach Brunsbüttel, das durch die Nord-Ostsee-Kanal-Schleuse bekannt ist. Der nächste Abschnitt geht von dort über Elmshorn und Freiburg nach Lühe. Unterwegs bietet sich eine Fahrt mit dem „Moorkieker“ in Drochtersen an oder Sie gehen die historische Altstadt von Glücksburg bewundern.
Der 3. Tourenabschnitt führ Sie schließlich durch das Alte Land bis nach Hamburg und Ochsenwerder. Von hier radeln Sie weiter in die alte Schifferstadt Lauenburg. In Scharnebeck lädt Sie ein Schiffshebewerk auf einen Besuch ein.

Flusslandschaft der Elbe

Flusslandschaft der Elbe

Dann steigen Sie wieder auf Ihr Rad, und radeln nach Hitzacker. Auf dem folgendem Streckenabschnitt werden in den Dörfern alte Fachwerkhäuser auf Sie warten, die alten Gebäude sind eine Augenweide. Der nächste Teil führt Sie durch Sachsen-Anhalt in das storchenreichste Dorf Wittenberge und weiter nach Havelberg. Von hier aus geht es in die  Hansestadt Tangermünde. Radelt Sie dann nach Magdeburg, dort gibt es viel faszinierende Natur zu entdecken. Auf Ihrem Weg nach Dessau und Elster begegnen Sie viele Weltkulturerbestätten. Die Strecke nach Belgern und in die bekannte Porzellanstadt Meissen folgt direkt dem Elbverlauf. Vorbei an Dresden, das auch als Startort möglich ist und bis zur tschechischen Grenze führt der Elberadweg Richtung Elbsandsteingebirge. Die sächsische Hauptstadt bietet viele kulturelle Highlights, wie den Zwinger und die Frauenkirche, das blaue Wunder oder sie Semperoper. Wenn Sie noch Lust haben, können Sie in Tschechien weiterfahren, und die Elbquelle besuchen.

Auf dem Elberadweg fahren Sie entlang und durch interessante Städte. Radeln Sie zum Beispiel nach Dresden und besuchen Sie den Zwinger. Fahren Sie nach Hamburg und begutachten Sie den Michel. In Prag können Sie die Karlsbrücke besichtigen.

Besondere Highlights: Dresden, Meißen, Lutherstadt Wittenberg, Dessau, Magdeburg, Witenberge, Lauenburg, Hamburg und Cuxhaven