Länder

Erkunden Sie Deutschland und Tschechien mit dem Rad

Der Elberadweg hat seinen Ursprung in Tschechien. Nehmen Sie sich vor eine Radtour auf dem Elberadweg zu unternehmen, bedeutet dies, dass Sie gleich zwei europäische Länder erkunden können. Sie Radeln von der goldenen Stadt Prag weiter nach Dresden. Genießen Sie das große Angebot an Sehenswürdigkeiten. Sie können zahlreiche sehenswerte Objekte besichtigen sowie traumhafte Schlösser, interessante Mussen und geschichtlich wertvolle Festungen besuchen.

Ausflugsziele in Tschechien

In Tschechien können Sie zum Beispiel das Technische Museum in Prag, das Nationalmuseum in Prag sowie das Schloss Melnik und die Burg Schreckenstein besichtigen. Sollte noch Zeit auf Ihrer Radtour sein, können Sie dem Eisenbahnmuseum Zurbnice sowie dem Schloss Decin ebenfalls einen Besuch abstatten.

Ausflugsziele in Deutschland

Auch Deutschland wartet mit zahlreichen Museen wie dem Verkehrsmuseum Dresden, dem Karl-May Museum sowie dem Museum in Riesa. In Dresden sollten Sie unbedingt den Dresdner Zwinger sowie die Frauenkirche und Semperoper besichtigen. Auch die  Festung Königstein, das Schloss Moritzburg sowie die Porzellanmanufaktur Meißen und die Albrechtsburg Meißen sind immer ein Besuch wert. Sehen Sie sich bei Gelegenheit auch die Museumsbahn Radebeul sowie das Lutheraus Wittenberg an.